Einfach auf´s Brot

Wenn Sie jetzt durch ihren Garten schlendern, sollten Sie unbedingt ein paar junge Triebe von ihren Küchenkräutern ernten. Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut ein einfaches Brot mit frischen Kräutern schmeckt.

Alle Gemüse- und Würzpflanzen sind dazu geeignet. Für unsere Brote haben wir z. B. Yauthli, Bergfenchel, Schnittknoblauch, Sternblumen, italienische Rauke, französischer Estragon, Majoran, Basilikum, Spitzwegerich und die Fetthenne genommen.

Besonders begeistert haben mich der Bergpfeffer, der Majoran und das Yauhtli. Der Geschmack auf dem Butterbrot war intensiv aromatisch und wurde durch nichts anderes überdeckt – eine tolle Art Kräuter schmecken zu lernen.

Fotos: André Wieding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.