Heimlichtuer im Garten

Früh morgens, wenn der Cystus® sich noch unbeobachtet glaubt, schiebt er seine Blüten für den kommenden Tag wie kleine Schrauben aus seiner Knospe.

Auch wenn die Fotos aufgrund der Uhrzeit und des Lichts nicht das Highlight des Tages sind, war es wirklich ein schönes und spannendes Schauspiel, denn zumindest mir sind diese morgendlichen kleinen Blütenpäckchen nie vorher aufgefallen.

Die vielen Bienen und Hummeln die den Cystus® bei mir im Garten momentan umschwärmen waren schon in hab Acht – Stellung, die Blüte war kaum geöffnet und schon wurde sie besucht.

Es summt und brummt und blüht den ganzen Tag und ich freue mich immer wieder aufs Neue über diesen Riesenbusch der aus der jungen Pflanze vor zwei Jahren geworden ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.