11 thoughts on “Warten auf Weihnachten …

  1. Sehr schön ich habe den Neuen Katalog bekommen!
    Da werde ich mal schauen ….
    Hätte aber gerne gewust was vorne auf dem Katalog drauf war, das wurde abgerissen!
    Sehr schade oder war es nix wichtiges?
    Schöne Festtage…

    • Hallo, ich kann mit Ihrer Frage leider nichts anfangen. Was genau wurde denn bei Ihrer Lieferung abgerissen? Der Katalog an die Kunden wurde direkt über die Druckerei versandt.
      Im hier gezeigten Film wurde nichts abgerissen !

      lg Patricia Rühlemann

  2. Wie versprochen, habe ich den neuen Katalog vor den Feiertagen in Händen. Vielen Dank dafür. Nach einem ersten schnellen Blick, kann ich nur sagen: Toll. Ich freue mich nun darauf, ihn Seite für Seite zu erforschen.
    Schöne und besinnliche Feiertage dem ganzen Team.

  3. Spannend wie ein Buch (ich lese schon zwei Tage drann und bin immer noch nicht durch!), aber im Gegensatzt zu einem richtigen Buch, kann man die „Akteure“ sogar gleich bestellen! – wenn man will…..

    Schöne Feiertage!

  4. Vielen Dank für den schönen Katalog. Ich habe ihn noch nicht ganz durch, aber ich habe schon mal eine Bestellung losgeschickt am 23.12. über Internetshop. Und ich freue mich sehr, daß es bei Euch jetzt Thunbergia laurifolia gibt, die suche ich schon lange!
    Hach wird das ein aufregendes Kräuterjahr 2011!
    LG Calendula

  5. Hallihr Rühlemanns;-)
    Freue mich sehr über den Katalog,habe ihn schon dreimal mit meiner Freundin durchgestöbert!Super ich freu mich sehr auf den Frühlig um dann wieder ausgefallene Kräuter zu bekommen!Ich selbst bin auch Gärtnerin und arbeite in einer Kräutergärtnerei bei Freunden!Vielleicht kennt ihr euch ja auch,das ist Familie Thees aus Willich!Habt ihr eine Liste wo man speziel nur von Teekräutern eine Übersicht hat?Denn das ist mein Gebiet;ich trockne sie und stelle meine eigenen Teemischungen zusammen!Und bin immer auf der Suche nach neuen ausgefallenen Teekräutern!!Freue mich über eine Antwort und wünsche allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr:-))
    Viele Grüße Yvonne Kerstan

    • Hallo Frau Yvone Kerstan,

      am einfachsten ist es im Shop im Suchfenster „Teekräuter“ einzugeben, dann erscheint eine grosse Auflistung an solchen, wie z.B. Balsamstrauch, Präriebergamott, Agastache, Hibiskus, Lemon-Eukalyptus, Kreta-Melisse oder Anisbasilikum
      Lateinisch: Ocimum basilicum, Melissa off. ssp. altissima, Eucalyptus staigeriana, Agastache rugosa, Hibiscus sabdariffa, Cedronella triphylla und Monarda citriodora.
      http://www.kraeuter-und-duftpflanzen.de/Suche?q=Teekr%E4uter&n=48

      Einige leckere Teekompositonsmischungen erfahren Sie zudem in unserem Artikel hier im Blog über das Teeseminar vom letzten Jahr.

      Viele Grüße
      Patricia Rühlemann

  6. habe von euren superduftpflanzen gehört/gerochen, auch schon welche probiert. bei meinen eltern in göttingen/jühnde. deren erzählungen sowie proben haben mich überzeugt. ich brauche aber auch einen von euren katalogen. ich habe schon auf die letzte ausgabe verzichten müssen, bitte sendet mir einen neuen zu, damit ich darin auch bestellen kann… und wer weiß, vielleicht komme ich euch auch mal besuchen… einen guten rutsch an alle und bitte an folgende anschrift senden: E* (Anmerkung der Red.: die vollständige Anschrift wurde gelöscht).
    Vielen dank im voraus, euer endrik

    • Hallo Herr Bartels und alle Kataloginteressierten,
      toll, dass Sie an unserem Katalog interessiert sind. Leider ist eine Bestellung über den Blog nicht möglich. Ich bitte dieses zu entschuldigen.
      Bestellen können Sie entweder direkt über den Shop, per Brief oder email. Der Katalog kostet 5,00€.

      lieben Gruß Patricia Rühlemann

  7. liebe rühlemanns, ich habe diesem super-mammut-werk einen blogeintrag gewidmet! wenn möglich, ändern sie bitte den link zu mir in ihrer blog-roll, ich war im februar von blogger zu wordpress umgezogen, jetzt http://blog.aromapraxis.de. danke für ihre unermüdliche aufklärung und alles gute für 2011 und möglichst wenige frostschäden.
    wir hier in südwest-irland haben sicherlich einige tote unter den früher so wundervoll draußen gedeihenden subtropischen schönheiten zu beklagen, minus 10 grad und 0 oder mehr cm schnee hat es noch NIE seit menschengedenken hier im südwesten gegeben. ich fürchte vor allem um die wunderschöne buddleia globosa, die viele leute im garten haben. sogar etliche eukalypten, die weit verbreitet sind, sehen schon ganz mies aus, obwohl oder gerade weil frühlingshafte temperaturen herrschen, die narzissen zeigen sich bereits.

    • Hallo Frau Zimmermann,
      danke für den Artikel über uns auf Ihrer sehr interessanten Blog-Seite. Ich habe den Link bei uns erneuert. Vor drei Jahren war ich zuletzt in Irland. Mein Sohn und ich haben dort dann „Santa Claus“ besucht und in einem großen Kreis sympathischer Iren Weihnachten gefeiert. Aber das Wetter muss wirklich verrückt spielen, wenn es in Südwest-Irland schneit.

      Hallo Herr Büttner,
      vielleicht sehe wir uns ja dann am 01.04.11 persönlich bei uns. Schön, dass Sie kommen und uns vor Ort besuchen. Zur Begrüßung gibt es ein Gläschen Sekt oder Orangensaft. Sollten Sie am 02.04.11 kommen, können Sie sich auf ein leckeres Buffet aus der Hand von Ursula Schröder freuen.

      Auf einen baldigen warmen Frühling
      Patricia Rühlemann