Die Aptenia Cordifolia- Eiskraut zum Essen

Kennen Sie das auch. Morgens halb sechs in Deutschland. Der Wecker klingelt und man quält sich noch müde aus dem Bett. Ein Blick aus dem Fenster – und man weiß, die dunkle Jahreszeit hat angefangen.

Wieviel Freude macht es da, wenn man plötzlich einen wunderschönen Farbklecks in seiner Wohnung entdeckt.
Die Apentia Cordifolia, auch ausdauerndes Eiskraut genannt, ist so ein Farbklecks.

Sie ist mehrjährig und blüht bis zu dreimal im Jahr. Sie verträgt keinen Frost, sondern mag es lieber warm und kuschelig. Ein schöner Platz auf der Fensterbank gefällt ihr gut. Wie wäre es in der Küche?
Denn: Sie läßt sich hier leicht ernten und ist ein schöner Blickfang.
Ihre Blüten und Blätter sind zart und lecker. Sie eignet sich hervorragend für Saucen und Salate.

Also ein echter Leckerbissen und Augenschmaus in einem. Probieren Sie es aus.

Ihre Patricia Rühlemann

Kommentare sind geschlossen.